Advance Design 2020 – Modellierung von Windebenen

21 Juni 2019allgemein

Partager

Advance Design 2020 – Modellierung von Windebenen
header image

Die neuste Version von Advance Design enthält Funktionen, die die Modellierung im Stahlbau vereinfachen, besonders was die Erstellung der Lasten angeht.

Windebenen werden dafür benötigt, um den Generator für klimatische Lasten nutzen oder einfach, um die Lastverteilung steuern zu können.

Die Modellierung der Windebenen kann jedoch zeitaufwendig sein. Advance Design 2020 macht die Erstellung dieser Elemente einfacher und schneller.

Neue Methoden für die Erstellung von Windebenen

Windebenen können definiert werden an:

  • Verschiedenen Elementen
  • Linien
  • Im repetitiven Modus (Erstellung von Reihen)
Windebenen 1   Windebenen 2   Windebenen 3

Erstellung von Windeneben durch Extrudieren

Windebenen können auch durch die Verwendung des CAD-Befehls Extrudieren erstellt werden. Hierbei legt der Anwender einfach den Anfangs- und Endpunkt fest. Die Gebäudeflächen werden dann mit einem einzigen Klick erstellt. Dies ist der einfachste Weg, komplexe Formen zu modellieren!

Extrudieren 1   Extrudieren 2

weitere Informationen anfragen

Ähnliche Inhalte

Knackiges Wetter, eiskalt gespart: Autodesk-Abos und GRAITEC-Trainings jetzt bis zu 20 %* günstiger

25 Januar 2023allgemeinsmaicher

Sparen sie mit Autodesk-Abos und GRAITEC-Trainings bis zum 31.01. jetzt bis zu 20 %*.

Achtung: Wichtiger Hinweis zum Vault-2022.4-Update

19 Januar 2023allgemeinsmaicher

Achtung: Wichtiger Hinweis zum Vault-2022.4-Update

Autodesk-Flash-Sale: Jetzt bis zu 20 % für Autodesk-Abos sparen

16 Januar 2023allgemeinsmaicher

Autodesk-Flash-Sale: Jetzt bis zu 20 % für Autodesk-Abos sparen