Wie wird der BIM-Transfer zwischen Advance Design und Advance Steel durchgeführt?

25 März 2022allgemein

Partager

graitec-autodesk-partner-fusion-dvc-workshop-7139_with_overlay-2200px-scaled.jpg

 Wie wird der BIM-Transfer zwischen Advance Design und Advance Steel durchgeführt?

Für einen reibungslosen Datenaustausch zwischen Advance Design undAdvance Steel, ausgehend von einem in Advance Steel erstellten Modell, müssen einige Details beachtet werden.

1. Wenn das Advance Steel Modell ein Profil verwendet, das nicht in den Advance Design Querschnittsbibliotheken vorhanden ist, müssen Sie vor dem Importieren des gtc-Modells in Advance Design die Bibliothek „Graitec Profile“ in Advance Design hinzufügen. Rufen Sie den Befehl Bearbeiten > Querschnitte verwendet… auf, um den Querschnittsmanager von Advance Design anzuzeigen:

Bild12

2. Advance Steel Elemente werden durch die Eigenschaft „tragendes Bauteil“ definiert. Wenn Sie ein Advance Steel Modell in Advance Design importieren, werden alle Elemente mit deaktivierter Eigenschaft „tragendes Bauteil“ ignoriert:

Bild22

 

Wenn ein Advance Steel Element als “tragendes Bauteil” definiert ist, dann wird das Bauteil nach Advance Design mit der BIM-Datenübergabe importiert.

Beispiel: Das folgende Modell ist eine Stahlkonstruktion, die mit Advance Steel erstellt wurde und Seitenträger (horizontale Träger) enthält, die nicht in Advance Design importiert werden müssen.

  1. Deaktivieren Sie in Advance Steel die Eigenschaft „tragendes Bauteil” für die horizontalen Träger
  2. Exportieren Sie das Advance Steel Modell ins gtc-Format.
  3. Importieren Sie die gtc-Datei in Advance Design.
Bild3

 

MEHR ERFAHREN 

Ähnliche Inhalte

Sonderausgabe der Autodesk-Studie „State of Design & Make“: Automobilbranche im Fokus

20 März 2024allgemein, maschinenbau, mechanicalsamantha

Die Sonderausgabe "Automobilbranche im Fokus" der "State of Design & Make"-Studie von Autodesk basiert auf den quantitativen Daten aus der…

Autodesk-Studie „State of Design & Make“ Teil 5: Zusammenfassung & Fazit

19 März 2024allgemein, maschinenbau, mechanicalsamantha

Die Autodesk-Sudie "State of Design & Make" richtet sich an Führungskräfte aus Produktentwicklung und Fertigung und gibt Einblicke in die…