Wie wird die durchschnittliche Streckgrenze für ein kaltgeformtes Bauteil nach EN1993-1-3 berechnet?

3 August 2021allgemein

Partager

Wie wird die durchschnittliche Streckgrenze für ein kaltgeformtes Bauteil nach EN1993-1-3 berechnet?

 Nach EN1993-1-3, Formel (3.1), kann die mittlere Streckgrenze (fya) eines kaltgeformten Bauteils wie folgt berechnet werden:

 obraz1

 Betrachten wir einmal den folgenden Sigma-Abschnitt:

Sigma Abschnitt
Sigma Abschnitt 2
Sigma Abschnitt 3

 Sigma Abschnitt 4

In Advance Design 2022 wird diese durchschnittliche Streckgrenze für verschiedene Nachweise verwendet, z. B. für solche, bei denen Torsion eine Rolle spielt:

obraz5

 

 Mehr über Advance Design Version 2022 erfahren

Testversion anfordern

Ähnliche Inhalte

Knackiges Wetter, eiskalt gespart: Autodesk-Abos und GRAITEC-Trainings jetzt bis zu 20 %* günstiger

25 Januar 2023allgemeinsmaicher

Sparen sie mit Autodesk-Abos und GRAITEC-Trainings bis zum 31.01. jetzt bis zu 20 %*.

Achtung: Wichtiger Hinweis zum Vault-2022.4-Update

19 Januar 2023allgemeinsmaicher

Achtung: Wichtiger Hinweis zum Vault-2022.4-Update

Autodesk-Flash-Sale: Jetzt bis zu 20 % für Autodesk-Abos sparen

16 Januar 2023allgemeinsmaicher

Autodesk-Flash-Sale: Jetzt bis zu 20 % für Autodesk-Abos sparen